Ilse Riedler
Ilse Riedler lebt seit 2000 als freischaffende Musikerin (Saxophone/Klarinette/ Baßklarinette/Flöte) und Komponistin in Wien.
 
Nach dem Abschluss der Studienrichtung Jazz-Saxophon am Bruckner Konservatorium in Linz, absovierte sie einen kurzen Studienaufenthalt in New York.
 
Neben ihrem eigenen Projekt „strange ahead“ (Debüt – Album) wirkte sie bei diversen Musik- und Theaterprojekten im In- und Ausland mit, wie z.B.:
 
Robert Bachner Big Band
Sainkho Namtchylak
Lee Harper Quartett
Valerie
Klaus Waldeck
Russkaja
Katrin Weber Trio
Finest Blend
Euro Jazz Big Band in Paris
European Jazz Youth Orchestra in Dänemark
Landesjugend Jazzorchester Bayern
u.v.m.
 
Theater:
Alma Mahler (Regie Pauls Manker)
Dreigroschenoper (mit Wolfgang Böck / Regie Werner Prinz)
Naivarani's Kühlschrank (Kabarett Simpl)
Cosi fan tutte/So machens alle (Wiener Lustspielhaus/Adi Hirschal)
u.v.m.
 
CD's:
Ilse Riedler „strange ahead“ (März 2008)
André Heller "Ruf und Echo"
Robert Bachner Big Band " Moments of Noise"
Katrin Weber Trio " Mrs. Wisenheimer"
u.v.m.
  AKTUELL
KÜNSTLER
  Amberger, Karin
  Astrachanzew, Olga
  Barembuem, Paula
  Fritsch, Götz
  Hartl, Petra
  Jeschek, Bernd
  Karner, Brigitte
  Maringer, Dominik
  Nova, Rainer
  Nova, Sabine
  Oberkanins, Ingrid M.
  Payer, Ariane
  Radanovics, Michael
  Riedler, Ilse
  Rojas, Pablo Andrés
  Simonischek, Peter
  Teichtmeister, Florian
  Tilzer, Claudia von
  Tomka, Marian

ARCHIV
KiP - KUNST IM PRÜCKEL BIBERSTRASSE 2, 1010 WIEN TELEFON 01-512 54 00 EMAIL OFFICE@KIP.CO.AT © NOVEMBER 2007