ERZHERZOG JOHANNS
EINZIGE LIEBSTE
Lesung mit Musik
Der Kulturverein SABA präsentiert
Szenische Lesungen unter dem Motto
"Bedeutende ÖsterreicherInnen"
 
von Helmut Korherr
 
Rezitation:
Catherine Oborny
& Kurt Hexmann

 
Musik:
Christian Höller (Volksoper) spielt Volksweisen
am Akkordeon Steirische Volksweisen
 
Helmut Korherrs Text - mit Originalzitaten von Anna Plochl und von Erzherzog Johann angereichert – zeigt eine der schönsten Liebesgeschichten Österreichs.
Unvorstellbare Schwierigkeiten waren zu überwinden, bis schließlich doch geheiratet werden konnte. Nur Eines fehlte dann noch zum vollkommenen Glück: Ein Kind!
Nach neun Jahren Ehe wurde Anna endlich schwanger. Erzherzog Johann schrieb diesen Umstand der heilbringenden Wirkung des Gasteiner Wassers zu.
 
Sonntag, 9. Februar um 18 Uhr
 
Eintritt:
€ 28.– // € 25.– ermäßigt (Senioren, Ö1)
€ 20.– Student
 
>>> Karten online Reservieren

FacebookTwitter
  AKTUELL
  Bertha von Suttner
  FreeForms JustMusic
  Obsessionen
  POLLYANNA

KÜNSTLER
ARCHIV
KiP - KUNST IM PRÜCKEL BIBERSTRASSE 2, 1010 WIEN TELEFON 01-512 54 00 EMAIL OFFICE@KIP.CO.AT © NOVEMBER 2007